Follower

Sonntag, 6. Oktober 2013

Gratisanleitung für einen großen Patissonkürbis, Überblick Kürbisse, die letzten Jahre






Schon länger hatte ich vor, einen etwas größeren Patissonkürbis zu häkeln.
Patissonkürbisse sind einfach toll. Etwas spontan, wohl doch zu spontan für die Häklerinnen, entschied ich,
ihn "online" (life) zu häkeln, um dies mit einem kleinen Gewinnspiel zu verbinden.

Da die Anleitung nun eh schon in meiner FB-Gruppe stand,
bereitete ich sie auf, um sie als Gratisanleitung freizugeben.

Gewonnen hat Sabine K.
Sabine sendete mir ein tolles Foto, häkelte sich tapfer durch die etwas umfangreichere Häkelschrift
und ließ sich auch von einer kleinen Finte nicht abhalten, zu erkennen,
dass es ein Kürbis sein könnte.



Zu meinem Glück bekam ich dann auch noch ein tolles Foto von Sabine.

***

Für den großen Patissonkürbis, inzwischen erfuhr ich, dass solche Kürbisse auch Ufo-Kürbisse genannt werden, legte ich diesmal ein etwas natürlicheres Design an. Die Kammern sind teilweise unterschiedlich groß.
Es ist möglich, diese auch egal zu häkeln.

Hier nochmal ein Foto von Didi. Sie häkelte alle Kammern in gleicher Größe:




Dazu kann die 120er-Runde gleichmäßig unterteilt werden:

Z.B. 10 FM anhäkeln, dann z.B. 8 LM oder 10 LM, zur Runde schließen (18 oder 20).
Dann folgen regelmäßige Abnahmen:
Basis 18: Jede 6. A, FMRD, jede 5. A, jede 4. A usw.
Basis 20: Jede 5. A, FMRD, jede 4. A, jede 3. A usw.

Es entstehen dann also 12 gleichmäßige Kammern.

Für 10 gleichmäßige Kammern können 12 FM an die 120er-Runde angehäkelt werden, dann folgen 8 LM.
Die Häkelschrift zeigt, wie es weitergeht.


Die Abnahmen für den Boden ergeben sich durch die Teilbarkeit der LM, die zugefügt wurden.


Die Anleitung für den großen Patissonkürbis
hinterlegte ich hier:




Hinweise zur Anleitung für den kleinen Patissonkürbis hinterlegte ich hier:



Einen weiteren großen Kürbis habe ich hier, aber das wißt Ihr ja schon:



Und hier findet Ihr natürlich immer noch die Anleitung für die
Kürbisse von Didi und mir:


http://www.pfiffigste.de/PDF/kuerbisse


So, nun wünsche ich Euch eine tolle Herbsthäkelzeit.












Kommentare:

mimi muffin hat gesagt…

Nein!!!!Ist das schön bei dir!!!!
Ich hab ein bisschen gestöbert und bin VERLIEBT!!!
Echt toll deine Kunstfertigkeit:O)
Deshalb habe ich dich auch auf meinem Blog getaggt!
Ich würde mich wirklich sehr freuen wenn du mitmachen würdest!
glg Sabine
ww.mimi-muffin.de

Das Knöpfle hat gesagt…

OH, das ist ja großartig geworden!

Liebe Grüße und einen schönen Abend,

die Anne