Follower

Donnerstag, 31. Dezember 2009

Silvesterschwein, Silvesterglück! Guten Rutsch! Frohes, glückliches neues Jahr 2010!




Gerade eben konnte ich es noch schaffen, ein Glücksschweinchen für Euch zu häkeln. Das heisst jetzt Thea. Thea hat eine besonders grosse Nase, damit sie auch nur das kleinste Glückstück für Euch erschnüffeln kann.


Jeder weiss es: Glück ist nicht käuflich, deshalb bekommt Ihr, von mir eine Gratisanleitung. Geänderte Passage (4. September 2010):


Da Thea inzwischen soooo oft beansprucht wurde,
gebe ich den neuen Link zu Thea nun frei. Wer Thea herunterladen möchte ist natürlich verpflichtet (krrr), mir Thea-Fotos für Theas Ahnengalerie zu senden.


Hier ist der Link: Ab zu Thea!!!
Es könnte sein, dass eine Anmeldung bei Google Docs oder Googlekonto nötig ist. Ich hoffe, dass das nicht so ist.




Glückträchtiges, glückseliges, glückliches, glückhaftiges, glückgemeinsames, glückliebliches, glückkreatives, frohes neues 
Jahr!


Eure Pfiffigste.

P.S.: Vielen Dank an Euch!




Kommentare:

babymotte hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
SchuSaBär hat gesagt…

Ich wünsche dir ein frohes und gesundes neues Jahr!!

Dein Schweinchen ist süß.

LG Sarah

ramtamtam hat gesagt…

happy new year!!!
an der schweinchen-anleitung würde ich mich gerne mal versuchen!!

gglg anke

Moni hat gesagt…

Huhu Piffigste
Auch von mir die besten Wünsche für das neue Jahr und viele kreative Ideen.Gerne würde ich mich auch an der Schweinchen-Anleitung versuchen.
Liebe grüße Moni

Shippymolkfred hat gesagt…

Hallo Pfiffigste
Hörst Du mich 'ich will auch' schreien? Das Schweinchen ist so süß. Wenn das kein Glück fürs neue Jahr bringt, dann weiß ich auch nicht.

LG
Shippy

Jana hat gesagt…

Ich wünsche dir auch alles Gute im Neuen Jahr,Gesundheit und alles was du dir wünscht.
Dein Schweinchen ist äusers niedlich,passend fürs neue Jahr.
Sei ganz lieb gegrüßt Jana

Shippymolkfred hat gesagt…

Ich meinte mit Schreien, daß ich die Anleitung auch liebend gerne hätte :)

Babsie hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Pfiffigste hat gesagt…

Wer morgen keine Datei bekommen haaben sollte, der melde sich bitte nochmal. Ich werdes sie heute Nacht verschicken.

Vielen Dank für Euer Interesse.

Kristina hat gesagt…

sooo süß, es soll auch dir im neuen Jahr viel Glück erschnüffeln! Und wenn es ihm zu stressig wird kannst du es zu mir in den Urlaub schicken, hier erwarten es zwei Kollegen ;-)
Ich hätte die Anleitung auch sehr gern.
LG Kristina

Pfiffigste hat gesagt…

Es sind leider nur 3 E-Mails angekommen:

Babymotte, Babsie (2x) und eine Externe.

Haben die anderen nichts versendet? Versucht es bitte nochmal, ja?

sorani hat gesagt…

hi! diese anleitung hätte ich auch gerne........wüßte sogar schon für welchen anlaß das erste schwein von der nadel hüpft......;o) vielen lieben dank, nico

Sabine hat gesagt…

Hallo! Ich möchte bitte auch eine Thea haben. Auch wenn es jetzt Sommer ist. Neujahr kommt sicher wieder....
Viele liebe Grüße sendet Dir
Sabine

Pia hat gesagt…

Hallo, ich weiß, das neue Jahr ist
schon ein paar Monate alt, aber auf der Suche nach einem originellen Glücksschwein für meine Freundin bin ich auf diesen wunderschönen Blog gestoßen.
Ich bin zwar kein Mitglied in eurer tollen Runde aber auch eine wollesüchtige Häkler-und Strickerin.
Ist es denn noch möglich die Anleitung für diese süße Thea zu bekommen?
Wenn ja, dann schon vielen Dank im Voraus.
Liebe Grüße Pia.

BloggingIngo hat gesagt…

Schade nur das Babymotte jetzt auf ihren Blog die Schweinchen nach Deiner Anleitung gemacht hat und es mit einem dicken Copyright auf dem Foto veröffentlicht. Das ist eine grobe Urheberrechtsverletzung und kann richtig teuer werden. Hier geht es nicht drum ob man etwas mit einem copyright lizensiert hat, sondern wann dies in welchem Blog/Webseite etc. als erstes veröffentlicht wurde. Ich find es echt arm wenn man sich mit fremden Lorbeeren schmücken muss. Da würde ich so langsam mal etwas gegen tun und ihr einen Anwalt nach Hause schicken.

MfG
Ingo