Follower

Sonntag, 7. November 2010

Naturfarben, Nikolausgeschenkpapier, Kindergartentasche, Schnecke, Weihnachtsbaumamigurumi





Naturfarben im Kinderzimmer:

Auf Umwegen komme ich dazu, einen Beitrag über Naturfarben zu schreiben.
Es fing alles mit den Nikoläusen aus dem letzten Jahr an.
Wieder bin ich ihnen schon jetzt verfallen, hab sie ja der verdienten Topdomizilerin von Zimmerschau.de
gefunden und dann viel damit experimentiert.
 Zum Glück fand ich noch die alten Grafiken vom Weihnachtskalenderspiel.
Urheberschaft des Designs: Heul ...unbekannt.

Mit ein paar langen Stunden Herümtüftelei konnte ich sie verkleinern und
als Mustervorlage auf ein Geschnekpapier bringen (Verzeiht das Foto, zu wenig Licht, zittrige Hände!)

Da sie auch farblich ins Kinderzimmer passen sollen,
passte Rot einfach nicht sooo gut, dennoch Naturlook!

  Da ich gerade mal dabei war, fotografierte ich weiter ...
und hier, diese Dose mag ich wirklich sehr  ... hab sie mal vom Trödel für`n Euro oder zwei Euro
ergattert, weiß lackiert und mit dem Plagiat-Papier beklebt. Weil ich ja wieder Angst hatte,
wegen der Markenschutzrechte, rief ich schon damals bei der Firma an, um
herauszufinden, ob ich Fotos veröffentlichen könne. Selten so unfreundliche Leute am Telefon gehabt.
:-D



Vor die Linse rutschte noch diese Babydecke.


Ja, und eine Bettwäsche nähte ich in dieser Woche.
Könnte auch ein Stoff sein, erkennt man hier ja nicht, ist aber bis auf die Knöpfe schon komplett.


Passend zu den Kinderzimmerfarben erreichte uns ein naturfarbenes Päckchen,
schnell mit flinken Fingern ausgepackt.



Wieder Naturfarbiges drin?


Aber von der anderen Seite, ha, da seht Ihr mal?
- Blau!!!
Es ging supersuperschnell, die bestellte Tasche (siehe letzter Beitrag) ist schon da.



Zum Vergleich der Entwurf:


Das Kind ist glücklich, die Mutter fasziniert und ganz stolz auf eine
tolle Näherin.
Wer hätte das besser gemacht als eine ganz liebe
Nina von Olafashion?
 --------------------------------------------------------

Die Schnecke:

Im letzten Beitrag rief ich zu Fotos auf.
Mach ich jetzt wiiiiiiieder. Passen ja auch farblich gesehen zum Beitrag.
Hat jemand ein klitzekleines Foto für mich?

--------------------------------------------------

Uhhhhuuuuund die Testung für den Weihnachtsbaumamigurumi ist fertig.
Die grandiose Jennifer testete in Turboschnelle meine Anleitung und häkelte sogar für einen
Baum zweiten Baum noch eine 3. Etage hinzu.
Es kommt der Lebensgröße ja schon näher.
:--D




Fotos von Jennifer, farbliche Anpassung zum Beitrag von Pfiffigste.

Und hier ist auch noch das Original, damit ich keine Schelte bekomme.
:-D


Was macht Ihr in der nächsten Woche?

Kommentare:

Shippymolkfred hat gesagt…

Liebe Pfiffigste
Du warst ja total fleißig am Wochenende. Die Naturfarben finde ich auch sehr schön. Und Dein junior geht jetzt bestimmt nochmal so gerne in den Kindergarten.
GGGLG Shippy

Angelika Diem hat gesagt…

So viele schöne Dinge. Tolle Fotos, danke!
Die Naturfarben mag ich auch sehr. Sie haben so etwas Sanftes an sich.

Liebe Grüße
Angelika

Ingrid hat gesagt…

Diese Weihnachtsbäume sind genial! *

Alva hat gesagt…

Liebe Pfiffigste,

was ich nächste Woche mache? Na, hauptsächlich das gleiche wie in dieser, nämlich wie blöd Arbeiten.
Muss ja mal in die Pötte kommen!
Ich stimme Frau Shippy bedenkenlos zu: fleissig, fleissig und es ist alles ganz toll!
Liebe Montagsgrüße

Alva

verflixt-zugenäht hat gesagt…

Deine Sachen sind wie immer sehr schön! Aber an die neue Farbe in Deinem Blog mag ich mich nicht gewöhnen. Bitte wieder pink mit Blümchen! Trotz alledem liebe Grüße von Manu

Elly hat gesagt…

Huuuuiii!!! Das sind ja mal schöne Tannenbäumchen.

Grüße Elly