Follower

Donnerstag, 9. September 2010

Umbruch, sooo viel Neues, günstigere Anleitungen, Homepage

                   (Die Anleitung bekommt Ihr hier.)    
                   Der Kürbis auf dem linken Foto ist von hier!
                   Der Kürbis auf dem rechten Foto ist von Andrella.

                               

Hallihallo,

es gibt sooo viel Neues bei mir.

Gestern morgen sah ich im Mail-Fach, dass die Testung der Vogelscheuche als beendet bezeichnet werden kann.
Shippy schickte mir die Endfotos zu.



Ich möchte soooo viel erzählen, aber ich fasse mich kurz.


Homepage:


Pfiffigstes Lädchen

 Alles soll jetzt ein wenig einfacher werden,  ...

deshalb gebe ich hiermit freudestrahlend bekannt,
... einige wissen es ja schon ...
dass Pfiffigste sich nun auf einer eigenen Homepage
austobt.

Wenn Ihr schauen wollt, dann klickt doch mal!!!



Leider bin ich noch nicht ganz damit fertig, alle Anleitungen einzustellen,
aber ich kann es einfach nicht mehr für mich behalten, es Euch mitzuteilen.

Bestellungen sind bereits möglich und erreichen mich.
Wer es mal versuchen mag, kann sofort loslegen.

Am 10.10.10 
findet dann, leider etwas später, eine kleine Eröffnungsfeier statt.
Für diese Eröffnungsfeier sind kleine Überraschungen versteckt,
die es bestimmt zu entdecken lohnt.
Also ... hoffe ich doch!





Dawanda:

Meine alten und neuen Anleitungen werden also nicht mehr bei
Dawanda erscheinen, es sei denn, dass Reservierungen erwünscht sind.
Dies werde ich auch im Dawanda-Shop bekanntgeben, sobald ich es schaffe.
Die restlichen Anleitungen lasse ich auslaufen.
Vielleicht gibt es einen Schlußverkauf?

 
Beweggründe:

Es ist gar nicht so, dass ich Dawanda nicht mehr mag oder
meine, unbedingt eine Homepage haben zu müssen. 
Drei Hauptgründe für die Erschaffung Pfiffigstes Lädchens entstanden aus ziemlich rationalen
Überlegungen:




1. Die Hoffnung auf eine Arbeits- und Zeitersparnis, damit ich wieder mehr häkeln kann.
Ganz viel läuft bei so einem Shop ja automatisch, was mich sehr begeistert.
2. Die Möglichkeit, die Anleitungen für Euch günstiger anzubieten (viele Gebühren fallen weg).
So eine Homepage kostet im Monat nicht mehr als 1,50 Euro oder so + einmaliger Anmeldegebühr. Bei Dawanda entstehen für mich 
manchmal Gebühren um die 15,00 Euro, um mal über Zahlen zu sprechen.)
3. Etwas mehr Freiheit, Aktionen durchzuführen,
viel mehr Freiheit, als HTML-Tüftlerin am Design zu drehen,
viel mehr Freiheit insgesamt.


Liebe Grüße,

Kommentare:

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zur eigenen HP! Du hast sie wirklich ansprechend erstellt. Spinnt da nur mein PC, daß deine Einladung übereinander geschrieben ist? Also die zwei Zeilen meine ich. Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Erfolg!

Liebe Grüße
Sabine

Muschelmaus hat gesagt…

Schön schauts aus. Ich hab Dich gestern erst durch Shippys post gefunden aber ich schau bestimmt mal vorbei
LG von der Maus

Alva hat gesagt…

Gratulation, da werd ich sicher öfter reinschschnuppern.
Dawanda hat für mich nämlich so etwas leicht abschreckendes, deshalb find ich es einfach Klasse!
LG
die Alva

Shippymolkfred hat gesagt…

So jetzt probiere ich es noch einmal, nachdem es neulich nicht geklappt hatte....
Ich drücke Dir alle zur Verfügung stehenden Daumen und wünsche Dir allzeit zufriedene Kundschaft und eine unerschöpfliche Quelle an Inspirationen :)
GLG Shippy