Follower

Montag, 10. Mai 2010

20.000 Besucherinnen? Wochenrückblick, grüne Liste, Schattenbeet, Blumen, Garten, Garten, Garten

Nachtrag 2:

Ohhhh, wie Schade.
Hab es leider selbst verpaßt.

Hmmmm, es kam bisher keine E-Mail an.


Somit verzichtet Ihr auf eine neue Gratisanleitung.
Die 20.000ste hätte einen Wunsch dazu äußern können.

Na, dann will ich mal nicht so sein und jetzt schon mal das nächste Jubiläum ankündigen.
Ja, das könnt Ihr Euch sicher denken?

22.222!!!
Wenn es dann wieder nicht klappt, dann sicher in 2-3 Monaten.
:-D

----------------------------------------------------------------------------------


Nachtrag: 
20.000 Ansichten? Vielleicht sogar noch heute?
- Uiuiui!
Wenn heute noch ein paar Besucherinnen auf meinen Blog kommen, dann
scheint es ein nächstes Jubiläum zu geben, vielleicht aber auch erst morgen?

Beim letzten Mal waren es ja mehrere 10.000e Besucherinnen.
Bin mal gespannt, wieviele es diesmal werden, ob es jemand schafft ...
Die erste, die mir ein Bildschirmfoto von den 20.000 per E-Mail schickt, 
darf sich etwas aussuchen, was hinterher allen eine Freude bereiten könnte.

So, ... ohhhhhhhhhhhhh ...

Mehr wird aber nicht verraten.
Viel Glück, hoffentlich klappt`s!

----------------------------------------------------------------------------------------


Ein Thema war in dieser Woche die grüne Liste.


Ein weiteres Thema war die PDF-Datei der Gratisanleitung.
Es waren ein paar Fehler drin, tja, irgendeinen Trick muß es ja geben, Euch zum Schreiben zu bewegen, lach ... nein, diesmal waren es echte Fehler.
Sie sind inzwischen korrigiert.
Habe auch schon ein paar schöne Fotos bekommen.
Leider genügen sie nicht für eine Galerie.
Gibt es noch mehr?


Die Gratisanleitung steigerte meine täglichen Ansichten für ca. 3 Tage lang um 300%.


 

Oh, Hölle, das Gas wurde abgelesen.
Ich traue mich nicht mehr zum Briefkasten.

Mein Blogdesign hat sich etwas verändert, aufgefallen ist es niemandem?
- Dabei finde ich die Blümchen rechts jetzt viel hübscher als die grünen Punkte.

Muttertag war ein schöner Tag, wieso kann es nicht immer so sein?

Habe es am Freitag geschafft, meine Rückstände aufzuarbeiten. Das fühlte sich wirklich gut an.

Hab für das Baby eine maßgeschneiderte Hose genäht, die sooo maßgeschneidert war, dass
das Baby nun eine Vorstellung vom Begriff  "eng" bekam.
Kaum sieht es die Hose, schreit es: "Nein, eng, eng!".

Jaaaa, endlich war ich mal wieder im Garten.
Vieles war schon wieder zugewachsen.
Überall lagen so wurmförmige Samen herum, riesige Mengen.



Es blüht auch schon sehr viel, das freut mich besonders.

Bin gerade damit beschäftigt, eine sehr schattige Ecke zum Beet umzubauen.
Sie liegt zwischen zwei Bäumen. Das Lockern der Erde ist dort nahezu unmöglich.
Hab alles versucht und mußte mich damit zufriedengeben, nur kleine Löcher für ein paar Pflanzen zu graben:


In die Löcher kamen ein paar Farne, und Waldmeister, ...


ein Bodendecker und ein Maiglöckchen (kein Foto vorhanden).


Jetzt soll alles noch schön zuwachsen und durch ein paar Blüten verschönert werden.
Hab gerade noch herausgefunden, dass Vergißmeinnicht absolut schattentauglich sind.
Ich freue mich auf den Vormittag, dann werde ich die Vergißmeinnichtanzuchten 


mal verbreiten.


Mein Sohn hat auch noch ein tolles Foto von seiner Himbeere gemacht:


Auch von ein paar Blümchen, die sind aber noch von der Zeit vor den Regentagen:







 

Kommentare:

babymotte hat gesagt…

Blogdesign...natürlich ist das aufgefallen...echt cool....also ich werde mich auch am Herzilein versuchen...ich denke nachher :O)
Lasse liebe Grüße hier...Heike

**Ela - Sternenzauber** hat gesagt…

huhu,

bald haben wir auch einen eigenen garten - ich freu mich schon!
deine bilder und die deines sohnes sind echt klasse!!

und bei der massgeschneiderten hose musste ich gut lachen *gg*

glg ela

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Doch, doch, dein neuer Hintergrund ist mir gleich aufgefallen, die Blümchen gefallen mir viel besser als die Punkte!
Und ganz tolle Pflanzenfotos zeigst du uns, danke!

LG Sabine

sandra hat gesagt…

hallöchen...kleiner tip für dein schattenbeet...probier es mal mit walderdbeeren...die sind perfekt als bodendecker und schmecken super...winke winke sagt sandra

Rubbel die Katz hat gesagt…

*Hüpf hüpf* Hiiiier!
Ich hab Dein neues Blogdesign gesehen und mir gefällt's total gut (habe eh ein Faible für fliederfarbene Sachen und Blümchen und so... *lach*).

Hm, noch 48 Klicks, dann sind die 20.000 Besucher voll. Das müsste doch wirklich heute zu schaffen sein!
Wird das immer wieder gezählt, wenn ich hier noch mehrere Male reinhüpfe oder lässt der Zähler sich nicht übers Ohr hauen? ;-)

Liebe Grüße von Sandra

Eta hat gesagt…

Hallo, ich war bei dir öfter, nur hatte kein Mukcs, testheaekeln kann ich nicht, und ich war nicht sehr gut drauf. Wegen dieser doodfen Autoimmunkrankheit habe ich immer und immer neue Überraschungen, jetzt zB eine OP an Augen - erst im Mitte Juni, aber ich konnte es sehr schwer verkraften. So schwieg ich lieber. Aber der neue Design gefaellt mir auch. UNd auch schöne Fotos habt ihr gemacht. Schön dass man den Frühling bei dir sehen kann. :o) Meine BAlkonkisten sind noch fast leer, ich hatte keine Energie sie zu bepflanzen. Aber in den naechsten Tagen hole alles nach :o)
UNd wie sthest du mit dem Haekeln?
LG
Eta

Rubbel die Katz hat gesagt…

JAAAAAAAAAAAAAAA!!!!

20.000!!!!!!!!

Glückwunsch, liebe Pfiffigste! :-DDD

Shippymolkfred hat gesagt…

Immer das gleiche...da schaue ich mal einen Tag nicht bei Dir vorbei, schon gibt es so viel Neues :)
Dein Blogdesign ist wunderschön. Schöner als dein anderes, wobei das doch auch so schön war....
Und leider war ich es nicht mit der Nummer 20.000

GGLG Shippy

Rubbel die Katz hat gesagt…

*Pruuuust*

Ich hab's tatsächlich übersehen, dass wir ein Bildschirmfoto machen sollten und dass Du dann eine Überraschung für uns gehabt hättest.
Ich war mit einem Augen immer bei Deinem Häkelherz und hab versucht (ohne gleichzeitig zu häkeln) die Anleitung nachzuvollziehen, mit dem anderen auf dem Zähler - da hab ich's nicht geschafft, noch vernünftig nachzulesen...
:-DDD

Aber die 22.222 werden mit Sicherheit ruck-zuck voll sein. :-)

Einen schönen Abend noch!

Lieber Gruß, Sandra