Follower

Donnerstag, 15. April 2010

Ball, Babyball im Fliegenpilzkleid, Glücksball, Bälle


Nachtrag, 17. April:

Das Osterei hab ich längst schon weggepackt.
Ich hoffe, es hat hiermit einen würdigen Vertreter gefunden.



---------------------------------------------------------------------------------------
Oh, wie ich mich heute freue ...

endlich, ... die Arbeit mehrerer Nächte,  ...

sie ist vollendet.

Sicher habt Ihr all die Freianleitungen für Bälle schon gesehen,
gelesen und umgesetzt?
 In der Regel beschreiben sie:

MR x
 x VD
Jede 2. verd.
Jede 3. verd.
Jede 4. verd.

usw. ... bis der Ball groß genug ist ...
dann ...

Ein paar Reihen in der Mitte ohne Zunahmen,

und alles wieder rückwärts als Abnahme.


Ja, blöd nur, ... daraus entstand bei mir nie ein richtig toller Ball. 

Eine weitaus bessere Idee, fand ich, war es, den Ball in zwei Hälften zu arbeiten (nicht meine Idee).
Das hab ich bei einigen meiner Modelle auch so umgesetzt.
Leider entstand dabei eine störende Mittelnaht.

Ich dachte lange nach und stellte mir vor, wo der Fehler in den Freianleitungen liegen könne.

Genau herausfinden konnte ich das nicht, aber ich konnte ein Modell entwickeln, das mir selbst sehr gut gefällt und meiner Vorstellung eines Balls sehr nahe kommt.








 

Kommentare:

Svanvithe hat gesagt…

Siehste, siehste, gut Ding will Weile haben. Nun ist es vollbracht. Ist doch knuffig dein Fliepiball.

Viele Grüße

Anke

Shippymolkfred hat gesagt…

Was heißt hier 'sehr nahe kommt'? Der ist doch super!

GLG Shippy

babymotte hat gesagt…

meine Güte ist der TOLL!!!!
liebste Grüße Heike

Sannes sonnige Welt hat gesagt…

Hi Du!

Och der ist aber auch schön geworden!

Lieben Dank für Deinen netten Kommentar auf meiner Seite

und beste Grüße vom Bodensee

Susanne

Jana hat gesagt…

Hallöchen.Schöner Ball könnte ich mich gut vorstellen als Therapieball schön weich zum knuddeln.
Wünsche dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße Jana

Shippymolkfred hat gesagt…

Genauso schön wie das OSterei!
GLG Shippy

Katrine hat gesagt…

Der ist ja wunderschön!
Wie werden die Bälle denn gefüllt???
Gruß, Katrine

yavuma hat gesagt…

Coole Bälle! Die sehen wirklich schön rund aus und so modern! Gefallen mir gut!
LG yavuma

Pfiffigste hat gesagt…

Endlich, ... alle Kommentare sind beantwortet.