Follower

Mittwoch, 4. November 2009

Schatzis Stern

Heute versuchte ich, meinen Sohn zu motivieren, mit mir ein paar Weihnachtssterne zu basteln, weil ich endlich ein Geschenkpapier erbeutete, dass mir sehr gut gefällt. Das war nicht gerade einfach, aber dann passierte etwas ziemlich Geniales.


Er hat doch tatsächlich meine Erklärungen sooo falsch umgesetzt, dass eine NEUE VARIANTE meines Sterns entstand.

Es entstand sogar genau das, was ich mir damals, als ich den Stern entwickelte vorgestellt hatte, nämlich eine glatte Vorderseite und eine Rückseite bei der nichts von der Papierrückseite, die ja oftmals weiss ist, sichtbar wurde. AUSSERDEM ist der Stern von Schatzi viel besser gepackt und viel glatter.



Auf den unteren beiden Fotos wird sichtbar, wie Schatzi mein Modell verbesserte. Links sind die Vorderseiten, rechts die Rückseiten zu sehen.
Oben ist mein Modell, unten ist Schatzis Modell.

Ich bin sehr stolz auf meinen Sohn und dehalb bekommt sein Stern hier noch einen EXTRA-EHRENPLATZ.






















Kommentare:

babymotte hat gesagt…

die sehen ja wirklich KLASSE aus!!!
Lasse liebe Grüße hier...und werde gleich häkeln :O) FREU!!!!
Liebe Grüße Heike

Pfiffigste hat gesagt…

Ahhh, das bist Du ja! Gut, ich mach dann mal die Küche sauber und warte auf meine Gitarrenschülerin. Später bin ich aber wieder da.

Danke für den Kommentar.
Pfiffigste

Shippymolkfred hat gesagt…

Die Sterne sind toll und um ehrlich zu sein gefällt mir der von Deinem Sohn auch besser :)

LG Shippymolkfred

Kristina hat gesagt…

Oh auch sooooo schön, gibt es eine Anleitung dafür?
LG Kristina

Pfiffigste hat gesagt…

Ein Superdank für die positiven Feedbacks.

Momentan gibt es leider nur eine Anleitung in meinem Kopf.

Ich bekam schon das Angebot vom deutschen Origamiverein, die Faltanleitung in deren Zeitschrift zu veröffentlichen.

Ich überlege aber noch, ob ich nicht sogar einen anderen Verlag anschreibe.

Sollte sich niemand für den Stern interessieren, kann ich ja auch dafür ein E-Book schreiben.

Ich arbeite mich gerade nebenbei ein wenig in die E-Book-Materie ein.

Vielen Dank für das Interesse.

Alles Gute.

Pfiffigste

SchuSaBär hat gesagt…

Auch das sind sehr hübsche Sterne.

Sarah