Follower

Mittwoch, 11. November 2009

Amigurumi, xmas, fonts, Weihnachten, Buschstaben, ABC


 Das © obliegt Pfiffigste


Amigurumi Fonts für Weihnachten


Nachdem ich nun mehrfach bei Google erfolglos nach Amigurumi, Buchstaben, Häkelbuschstaben, Fonts, ABC, Alphabet, häkeln suchte, blieb mir wieder mal nichts anderes übrig, als mir selbst welche zu überlegen.


Hier seht Ihr also meine neuste Kollektion.

Ich nenne sie "Amigurumi Fonts". 


Gefallen sie Euch?


Liebe Grüße


Pfiffigste



Kommentare:

babymotte hat gesagt…

ohhhhhhhhhhhhhh....
also ich schicke Dir mal meine Adresse:
Heike....
*lach...*jetzt mal im Ernst:
DER ABSOLUTE HAMMER!!!!EINFACH TOLL!!!!
Liebe Grüße Heike

Hilde hat gesagt…

Hallo!
Bin ganz begeistert von deinen Häkeleien.

LG Hilde

ramtamtam hat gesagt…

wow du übertriffst dich mal wieder selbst. die sind ja der hammer!die wollte ich noch nähen. an häkeln habe ich da noch garnicht gedacht. aber das werde ich mal schön dir überlassen...! zumindest noch für dieses jahr... ;-) gglg anke

Pfiffigste hat gesagt…

Sie gefallen Euch also? Ich war wegen der Stickerei etwas unsicher.
Da bin ich leider nicht so geübt.

OrientOxident hat gesagt…

wow - wie wär's mal mit einem kleinen e-book du künstlerin?

liebe grüsse silke

Shippymolkfred hat gesagt…

Wow, die Buchstaben sind wunderschön. Ich frage mich nur wie Du das schaffst die Dinger mit Watte und dem Draht zu füllen. Da hatte ich schon bei meiner Zuckerstange Probleme. Vielleicht war aber auch nur mein Draht zu dünn?

LG Shippymolkfred

Nicole hat gesagt…

hei, die sind echt der wahnsinn, ich bin von deinen arbeiten echt platt....bitte, bitte haben wollen
:-D
für nächstes jahr werde ich auch etwas weihnachtsdeko selbst machen, aber an deine werke werde ich da lange nicht ran kommen....

GLG Nicole

Karolina hat gesagt…

Wow also die hast du echt super hingekriegt, bin total begeistert!! Auch die Farben sind soo schön. Liebe Grüße, Karolina

die Plötzies hat gesagt…

Ich muss mich auch anschliessen, die sind sehr schön geworden und grade die Stickerei macht es die so toll!
Bitte bitte eine Anletung!

LG, Melanie

Nathalie hat gesagt…

Diese Busch-Staben finde ich auch sehr geil! :)

Cozy Cottage hat gesagt…

Ohhh, ich hab deinen Blog gefunden und nach der Zuckerstange und diesen Buchstaben bist du meine absolute Häkelkönigin im Blogland :-)
Sie sind waaaaaaaahnsinnig schön.
Bin von allem begeistert, alles ist so schön, Nikolaus, Stern, Pilz... Verkaufst du die Anleitungen dazu eigentlich auch?
Liebe Grüße
Gisela

Diana hat gesagt…

Ne wie genial sind die denn schon wieder? Klasse wie Du das immer machst und ich hab grad erst die zuckerstange gehäkelt...
Ganz liebe Grüße Diana

Pfiffigste hat gesagt…

@ Shippymolfred:

Machst Du es denn so wie in der Anleitung beschrieben?

Ich nehme einen grünen Draht, so einen Blumendraht. Inzwischen hab ich durch die Buchstaben herausgefunden, dass der Draht auch ruhig doppelt genommen werden kann. Ich biege den Draht in der Mitte um und verdrehe die losen Stränge miteinander. Dann führe ich die runde Seite des Drahtes ein. Dabei versuche ich, möglichst am Rand des Schlauchs zu schieben, nicht durch die Mitte. Wenn es hakt, dann ziehe ich den Draht etwas zurück und stochere so lange herum, bis er tiefer rutscht usw.


Zum Füllen: Bevor ich die Watte einfülle, ziehe ich sie auseinander, damit sie ganz fluffig wird, dann stopfe ich sie mit dem runden Ende der Häkelnadel rein. Ist diese zu kurz, nehme ich eine Holzstricknadel für Socken.


Hoffentlich hat Dir das weitergeholfen.


Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Alles Gute.

Pfiffigste

Pfiffigste hat gesagt…

@ all:
Sooo viele liebe Kommentare machen mich sehr glücklich.

Ihr seid es wohl, die mich inspirieren, ein paar meiner Werke überhaupt erst zu machen.

Ganz so kompliziert ist das für mich gar nicht. Irgendwie klappt das, was ich so vorhabe meist auf Anhieb. Ich greife da auf ein offenbar tiefsitzendes Wissen aus meiner Kindheit zurück? So genau weiß ich das gar nicht.

Versucht es doch selbst einmal ... es klappt bestimmt ...

Pfiffigste grübelt noch ...

Pfiffigste hat gesagt…

Es ist gar keine schlechte Idee, die Anleitungen zu verkaufen ... hm ...

Hab sogar bei Dawanda schon einen Shop mit sage und schreibe 3 unverkauften Objekten. Okay, die Bilder sind wahrscheinlich zu teuer, aber es steckt eben eine Menge Arbeit in so einem Bild. Verschiedene Schichten und Materialkosten. Ach, egal, ich schweife ab.

Wie macht man denn so ein E-Book?

Muß ich dafür dann ein Gewerbe anmelden? Gibt es dafür Extra Programme? Oder nimmt man Word und wandelt das dann als PDF um?

Kennt sich jemand aus?

Pfiffigste

Nathalie hat gesagt…

Schau mal bei Farbenmix vorbei dort gibt es ne Anleitung wie man am erfolgreichstem so ein Ebook erstellt. Du könntest es echt machen. Mit deinen Ideen. Was Gewerbe betrifft bin ich überfragt. Habe nämlich auch ein Gewerbe aber ich weiß nicht unter welche Rubrik du dann fällst. google mal :)
Übrigens Das Drachenbaby heißt jetzt Wiesenschlupf ;)
Danke für den tollen Namen ;)

Shippymolkfred hat gesagt…

Hallo Pfiffigste

Entweder werde ich alt oder mein PC spinnt. Ich hatte gestern Abend schon mal geschrieben,aber nun ist das Geschreibsel nirgendsmehr zu finden...
Also ich denke schon daß mein Problem der Draht ist, der ist nämlich viel zu dünn. Hoffentlich hat der Lieblingsmann noch andere Sorten zur Auswahl.

LG Shippymolkfred

creatingcarla hat gesagt…

hohoho...die sind ja oberhammercool! ganz fantastisch sehen sie aus!
lieben dank für deinen besuch bei mir, habe mich sehr gefreut!
ich geh jetzt hier bei dir noch ein bisschen spazieren ;-))).
herzlichst, carla

Iris hat gesagt…

Meine Güte wo nimmst du nur immer diese tollen Ideen her, deine Häkelbuchstaben sind wunderschön!!!

Pfiffigste hat gesagt…

@ Shippy ...

Ja, also, der Draht sollte schon so stabil sein, dass er das Gestopfe aushält, ohne sich wesentlich zu verbiegen. Mist, wenn ich mich mit Draht gewichten auskennen würde, könnte ich Dir eine Stärke angeben.

Verschluderte Beiträge? Das ist mir auch erst kürzlich passiert. Da hab ich sogar noch Verwirrung in einem Blog gestiftet, weil ich dachte meine Beiträge wurden gelöscht :-peinlich.

SchuSaBär hat gesagt…

Deine gehäkelten Buchstaben sind schön, auch die weiter oben.

Für häkeln und stricken hab ich so gar kein Talent.

LG Sarah